ac-3d-visualisierung-in-perfektion

Die technologische Entwicklung in der Produktion von 3D-Visualisierungen schreitet rasant voran und bietet hervorragende Möglichkeiten. Der Begriff Visualisierung wird auch häufig mit den Begriffen Darstellung, Abbildung oder Veranschaulichung beschrieben. So können Visualisierungen Zeichnungen sein, wie die Innenvisualisierung eines geplanten Raumes. Genauso gehören aber auch Werbespots oder Filme zu den Möglichkeiten der Visualisierung.

Eine 3D-Visualisierung kann fotorealistisch wirkende Bilder zeigen. Diese Visualisierungen, sind virtuell am Computer erstellte 3D-Grafiken und dienen als verkaufsförderndes Designinstrument, zur Verbildlichung unserer Vorstellungskraft.

Mit moderner Modellierungs-, Konstruktions- und Visualisierungssoftware ist es möglich, Gegenstände oder Umgebungen aus der Realität in einer virtuellen Welt mit dem Computer nachzustellen. 3D-Visualisierungen können so beispielsweise Ihre Produkte, Industrieanlagen oder geplante Bauvorhaben in Ihrer zukünftigen Umgebung zeigen.

Eine 3D-Visualisierung kann die in der Realität nicht sichtbaren physikalischen Eigenschaften anzeigen, technische Details und Geräten effektvoll hervorheben oder auch Ihre Produkte in der bestmöglichen Darstellung präsentieren. Das Endprodukt ist immer ein werbewirksames Bild.

3D-Visualisierungen im Einsatz

Visualisieren Sie Ihre Ideen in 3D, kommunizieren Sie Inhalte und Leistungen Ihres Unternehmens auf spannende Weise und begeistern Sie Ihre Kundschaft mit einem modernen Look. Stechen Sie aus der Masse hervor und setzen Sie visueller Unscheinbarkeit ein Ende.

Unsere erfahrene Mediendesign Abteilung verpasst Ihrer Idee das passende Gesicht. Unsere Leistungen umfassen neben der 3D-Visualisierung, alle klassischen Designgebiete, ob Animation, Webdesign oder Corporate Identity.

Wir ermöglichen Ihnen eine fotorealistische Einbindung Ihres Produkts in einen virtuellen Raum bei maximaler Qualität. Farbvarianten, Materialwechsel, Änderungen der Kameraposition oder auch der Umgebung und Ausstattung sind schnell und einfach umsetzbar. Sie sparen sich somit Ihre Kosten im Fotostudio.

Wir arbeiten effizient und erstellen in kürzester Zeit bestimmte Varianten. Da 3D-Visualisierungen sehr flexibel sind, sind Änderungen auch noch nach Jahren möglich.

Der Ablauf einer 3D-Visualisierung

1. Planaufbereitung:

Das von Ihnen zur Verfügung gestellte digitale Planmaterial wird für unsere Zwecke bereinigt und in ein verwendbares Format konvertiert.

2. Modellbau:

Aus den 2D Daten der Pläne bauen wir ein maßstäblich korrektes 3D-Modell. Sollten sie schon ein 3D-Modell erstellt haben, können wir dies in den meisten Fällen auch verwenden, was sich natürlich auf den Preis auswirkt.

3. Texturierung:

Nun werden die Oberflächen des 3D-Modells nach Ihren Angaben mit Materialien aus unserer umfangreichen Bibliothek belegt.

4. Kameraposition:

In dieser Phase werden die Standpunkte fixiert, von denen das Bauwerk betrachtet werden soll. Das Gebäude kann in virtuelle oder fotografierte Hintergründe eingebaut werden. Auch Luftbilder sind möglich!

5. Ausstattung:

Nach der Freigabe der Kameraposition beginnen wir mit der Ausstattung der Szene mit Licht, Menschen, Möbeln, Außenanlagen, Autos, etc.

6. Rendering:

Jetzt wird das Bild von unserer Renderfarm in einem mehrstündigen Prozess berechnet bzw. generiert.

7. Nachbearbeitung:

In einem letzten Schritt wird durch verschiedenste Elemente, Akzente und Effekte die richtige Stimmung für Ihr Projekt erzeugt.